Verein

Wir stellen uns vor…

Wir sind ein vergnügter, kleiner Fotoclub, der sich einmal pro Woche trifft und die gelegentliche Veranstaltung oder auch Ihr Fest fotografiert, wenn Sie mögen. Ausserdem sind wir immer offen für neue Mitglieder!

Der Fotoclub Gränichen wurde 1980 gegründet. Nebst 3 Passivmitgliedern zählt er heute 27 aktive Hobbyfotografen.

Wir treffen uns immer mittwochs von 20:00 bis 22:00 Uhr, pflegen geselliges Beisammensein und tauschen Erfahrungen aus.

Unser Ziel ist es, einander in kreativer, gestalterischer und in  technischer Hinsicht zu fördern. Deshalb schätzen wir besonders Offenheit und ehrliche, konstruktive Kritik.

Ein Bauernhaus aus dem 19. Jahrhundert dient uns als Clublokal.

Und weil unsere „Villa Kunterbunt“ schon einige Jahre auf dem  Buckel hat, wird sie von den Club-Mitgliedern regelmässig gehegt und  gepflegt.

Als Dankeschön verbringen wir dafür mit Familie und Freunden  genüssliche Sommerabende beim Grillieren, nutzen das hauseigene  Fotostudio oder den rustikalen Clubraum mit Bar und Küche.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Schauen Sie unverbindlich rein!